Bacchanal 2018

20 Jahre Weinmuseum Sachsen-Anhalt

Zwischen Fest und Alltag - Weinkultur in der Mitte Deutschlands

Seit 20 Jahren gibt das Weinmuseum von Sachsen-Anhalt facettenreich Einblicke in so interessante Themen wie:

  • Der Wein in den Religionen,
  • in Medizin und Kochkunst,
  • im Brauchtum,
  • im Schankwesen,
  • in der Kunst und im Kunsthandwerk.

Die Palette der Exponate reicht von historischem Weingerät bis hin zu kostbaren Trink- und Schenkgefäßen. Bemerkenswert ist eine der selten erhaltenen Zweischrauben-Baumkeltern - eine der ältesten Europas!

Informationen zum WeinmuseumInformationen zur Weinschänke

Bacchus - Gott des Weines

Eine kleine Kulturgeschichte

25. August 2018 bis 18. November 2018

Kabinettausstellung
anlässlich der Jubiläen 25 Jahre Weinstraße Saale-Unstrut und 20 Jahre Weinmuseum Sachsen-Anhalt in Kooperation mit dem Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas sowie der Zentralen Kustodie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

 

Informationen zur Ausstellung