alle Veranstaltungen anzeigen

hoevisch - höfisch - courtoisWELTERBE-KLANG

Bilder

Wann?

ganztägig

Wo?

Schloss Neuenburg
Schloss 1
06632 Freyburg (Unstrut)

Beschreibung

3. WELTERBE-KLANG Konzert am 14. Mai 2022 auf Schloss Neuenburg

Unter dem Titel „hoevisch – höfisch – courtois“ wird am Sonnabend, 14. Mai 2022, im Schloss Neuenburg, Freyburg (Unstrut) das 3. Welterbe-Klang Konzert stattfinden.
Das Konzert an drei verschiedenen Spielorten des Schlosses wird vom montalbâne-Ensemble, den Künstlern Thomas Fritzsch (Viola da gamba) & Jan Freiheit (Violoncello) sowie von Jörg Peukert (Wort) gestaltet.

Mit dem WELTERBE-KLANG startete der Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut 2019 eine Konzertreihe, die nach der Anerkennung des Naumburger Doms als UNESCO-Welterbestätte auch die sakralen und profanen Bauwerke würdigen soll, die zwar selbst nicht Welterbe geworden sind, aber die hochmittelalterliche Herrschaftslandschaft an Saale und Unstrut prägen. Der Zugang zum kulturellen Erbe der Region soll damit weiter gestärkt werden.

Merkzettel

Merkzettel drucken